Satelliten mit Empfangsrader entdecken

 

Neben 2 Meteoren konnte ich heute am 12. 11. 2019 zwischen 15h20 bis 15h23 UTC auch eine Reihe von 60 Satelliten aufzeichnen. SpaceX hat im Rahmen des Hochgeschwindigkeits-Internetplans von Elon Musk gestern erfolgreich 60 Starlink-Satelliten in die Umlaufbahn gebracht die ich mit meiner Radioastronomischen Beobachtung von Meteoren ebenfalls entdecken konnte. 

 

Nach 24 Stunden und 4 Minuten wiederholt sich das Ereignis.Eine Wiederholung der SpaceX Satelliten von Elon Musk der am 11. 11. 2919 erfolgreich 60 Starlink-Satelliten in die Umlaufbahn gebracht hat habe ich heute am 13. 11.2019 um 15h27 UTC wiederum mit meiner Radarempfangsanlage registrieren können.
Der Zeitunterschied der Durchgänge ist 1444 Minuten. Bei einer Umlaufzeit von 90 Minuten wären das 16 Erdumrundungen. Ich bin schon gespannt wann die Satelliten sich voneinander entfernen. Was damit bezweckt wird kann man hier nachlesen.
https://www.nzz.ch/wissenschaft/starlink-so-funktioniert-das-satelliteninternet-von-elon-musk-ld.1493375
ZAMG-Wetterwarnungen

Meine aufgenommenen Sonnen Daten werden alle 15 Minuten zur Wissenschaftlichen Erforschung der Sonne an ISWI, IMPC und ETH Zürich gesendet.